Neuzugang in der Geschäftsstelle der Nürnberg Falcons

Neuzugang in der Geschäftsstelle der Nürnberg Falcons

Nürnberg – Die Nürnberg Falcons investieren weiter in die Infrastruktur und die Zukunft und haben mit Alexander Sperber einen neuen Mitarbeiter für die Bereiche Partnership und Marketing gewinnen können. Der 25-Jährige ist seit Jahren im Sportbereich zu Hause und absolvierte bereits 2015 ein Praktikum bei Nürnbergs Basketballern. Ab sofort ergänzt er das Team der Geschäftsstelle.


Die Off-Season ist beim Basketball grundsätzlich die Zeit für Personalentscheidungen. Bei den Nürnberg Falcons gilt das auch für das Team hinter dem Team, das mit dem gebürtigen Veldener Alexander Sperber einen kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter für die Akquise und Betreuung von Sponsoren und das Marketing des ProA-Ligisten hinzugewonnen hat. Nach dem Bachelor in Bereich Wirtschaftswissenschaften 2014, folgte zwei Jahre später der Master im Fach Sportmanagement an der Universität Bayreuth. Parallel dazu sammelte der Mittelfranke wertvolle Erfahrungen im Football und Fußball und war 2015 für einige Monate auch Teil der damaligen Geschäftsstelle von rent4office Nürnberg. Jetzt ist Alexander Sperber zurück und voller Tatendrang: „Ich freue mich sehr auf die kommende Aufgabe. Auch nach meinem ersten Engagement blieb der Kontakt zu Ralph Junge und den anderen Mitarbeitern bestehen. Umso motivierter bin ich nun, das Erlebnis Basketball in Nürnberg in einer spannenden Position und einem tollen Team mitzugestalten.“

Team der Geschäftsstelle steht

Ralph Junge freut sich über die Entlastung, die genau zu rechten Zeit kommt. „Wir haben viele wichtige Themen vor der Brust, die mit voller Energie angegangen werden müssen. Die Zusammenarbeit mit Alexander Sperber war schon 2015 sehr gut und professionell, darum sind wir sicher, dass das auch jetzt wieder der Fall sein wird“, so der Geschäftsführer der Nürnberg Falcons. Gemeinsam mit Allrounder und Pressesprecher Markus Mende und Ticket-Chefin Sonja Gahlert bildet Alexander Sperber künftig das Team der Falcons-Geschäftsstelle. Unterstützung bekommen die Falcons auch in der kommenden Saison wieder von vielen freiwilligen Helfern unter der Woche und an den Spieltagen, denen an dieser Stelle ein herzlicher Dank gilt.