Ticket-Info Nürnberg Falcons BC: Halloween-Special gegen Köln – Vorverkauf für Karlsruhe, Ehingen und Crailsheim gestartet

Ticket-Info Nürnberg Falcons BC: Halloween-Special gegen Köln – Vorverkauf für Karlsruhe, Ehingen und Crailsheim gestartet

Nürnberg – Die ersten beiden Heimspiele der Saison 2017/2018 sind absolviert. Nach dem Auswärtsspiel in Hamburg am kommenden Freitag empfangen die Nürnberg Falcons am 31. Oktober die RheinStars Köln zum Halloween-Spiel im BBZ. Wer sich bei der Kleiderwahl für diese Partie ein bisschen Mühe gibt, spart beim Eintritt bares Geld und kann dieses in Tickets für die drei darauffolgenden Heimspiele gegen Karlsruhe, Ehingen und Crailsheim investieren – die ab sofort im Vorverkauf erhältlich sind.

Die Nürnberg Falcons wollen am Freitag bei den Hamburg Towers ihren ersten Auswärtssieg der Saison einfahren. Gegen die ambitionierten Hanseaten dürfte dies kein leichtes Unterfangen werden, dennoch herrscht bei den Mittelfranken eine deutlich spürbare Aufbruchsstimmung. Diese hat auch damit zu tun, dass man bereits vier Tage später wieder im BBZ antreten wird und es daheim bekanntlich eh am schönsten ist. Davon will die Mannschaft von Coach Ralph Junge die eigenen Fans auch gegen Karlsruhe, Crailsheim und Ehingen überzeugen und hofft darum auf lautstarke Unterstützung bei den Heimspielen im November und Dezember.

Halloween-Special gegen Köln

Doch davor gilt es am 31. Oktober erst einmal gegen die RheinStars Köln zu bestehen. Diese sind erneut mit hohen Ambitionen in die Saison gestartet und konnten drei der ersten fünf Spiele für sich entscheiden. Das Spiel an Halloween wird für die Falcons also eine echte Bewährungsprobe und eine weitere Chance, das gruselige Schlussviertel in Trier vergessen zu machen. Und „gruselig“ ist ein gutes Stichwort, da der Block H zu diesem Spiel zum offiziellen „Halloween-Block“ umfunktioniert wird: Fans, die verkleidet oder gruselig geschminkt ins BBZ kommen, zahlen für ein Ticket in diesem Block an diesem Abend nur 5 Euro. Schaurig schön, zumal am 31. Oktober und am Tag danach jeweils ein Feiertag ist. Tip-off ist um 19.30 Uhr.

Duell mit dem Aufsteiger

Die darauffolgenden Spiele stehen dann ganz unter dem Motto „Let´s dunk on“ und zwar gegen gleich drei Mannschaften aus Baden-Württemberg. Den Anfang macht das erste Freitagsheimspiel der Saison gegen Liganeuling PS Karlsruhe Lions. Der Aufsteiger machte bereits mit einem Sieg gegen Hagen auf sich aufmerksam und konnte auch die Orange Academy besiegen. Mit Patrick Teka hat das Team von Michael Mai zudem einen ehemaligen Nürnberger und mit Richie Williams einen sehr erfahrenen Ex-BBL-Spieler in seinen Reihen. Das Duell mit dem Aufsteiger findet am Freitag, den 10. November 2017 um 19.30 Uhr statt.

Duell mit alten Freunden

Am Sonntag, den 26. November heißt der Gegner am Berliner Platz dann TEAM EHINGEN URSPRING. Wie die Falcons, wartet auch das Ex-Team von Ralph Junge darauf, dass in dieser Saison endlich der Knoten platzt. Der bis dato einzige Saisonsieg rührt vom dritten Spieltag her, an dem man daheim die favorisierten Hamburg Towers mit 77:68 bezwingen konnte. Nürnbergs Trainer freut sich auf das Duell mit seiner alten Liebe. „Spiele gegen Urspring sind und bleiben etwas Besonderes für mich. Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Freunden, hoffe aber natürlich, dass die Punkte hier in Nürnberg bleiben und beide Mannschaften am Ende der Saison die Klasse halten“, so Ralph Junge mit Blick auf das fünfte Heimspiel der Saison. Tip-off zum Duell mit dem TEAM EHINGEN URSPRING ist am Sonntag, den 26. November um 17.00 Uhr.

Duell mit dem Favoriten

Im Dezember bestreiten die Nürnberg Falcons dann noch zwei Spiele im heimischen BBZ. Am 9. Dezember heißt der Gegner Crailsheim. Die Merlins haben in der letzten Saison den direkten Wiederaufstieg in der 1. Bundesliga verpasst. In dieser Spielzeit zählen sie erneut zum Favoritenkreis und liegen mit aktuell vier Siegen aus fünf Spielen auf Kurs. Tip-off zum Derby zwischen den Nürnberg Falcons und den Crailsheim Merlins ist am Samstag, den 9. Dezember 2017 um 19.30 Uhr. Am 22. Dezember empfangen die Falcons dann noch Hanau zum Christmas Game. Hier startet der Ticketverkauf Mitte November.

Die Karten für die Heimspiele der Nürnberg Falcons sind bei www.ticketmaster.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse erhältlich.