Halloween am Berliner Platz: Nürnberg Falcons empfangen die RheinStars aus Köln

Halloween am Berliner Platz: Nürnberg Falcons empfangen die RheinStars aus Köln

Nürnberg – Die Nürnberg Falcons haben in der 2. Basketball-Bundesliga keine Zeit zum Verschnaufen. Am kommenden Dienstag, trifft der Tabellenvierzehnte der ProA im heimischen BBZ auf die RheinStars Köln. Die Fans erzwartet eine spannende Partie gegen eines der Top-Teams der Liga und ein attraktives Ticket-Special für alle Halloween-Freunde obendrein. Tip-off ist um 19.30 Uhr.

Vier Spiele haben die Nürnberg Falcons im Oktober bereits bestritten. Ein Sieg ist dabei bisher aber noch nicht herausgesprungen. Zu stark waren die Gegner, zu wechselhaft die Leistungen der Mittelfranken in den entscheidenden Momenten. Zuletzt verlor die Mannschaft von Ralph Junge mit 85:72 bei den Hamburg Towers. Das ist zwar kein Beinbruch, in Anbetracht der Tabellensituation (Platz 14) aber auch nicht sonderlich hilfreich oder aufbauend. Nach der Personalrochade im Backcourt muss sich die Mannschaft neu finden und sich wieder auf das besinnen, was sie beim bislang einzigen Saisonsieg gegen Baunach ausgezeichnet hat – den unbedingten Siegeswillen und die Bereitschaft, das Glück zu erzwingen.

Ralph Junge: „Köln einen Kampf liefern“

Mit den RheinStars kommt am Reformationstag nun ein Team mit allerhand Ambitionen nach Nürnberg. Das schlägt sich zwar bisher nicht in der Bilanz nieder (3:3), nichtsdestotrotz haben die Rheinländer bei ihrem Gastspiel im BBZ die Favoritenrolle inne. „Köln strebt Richtung Liga 1 und hat den Kader im Sommer sehr gut verstärkt. Ihre Importspieler verstehen es zu scoren, auch die deutschen Positionen sind stark besetzt. Zuletzt haben sie gegen Crailsheim nur knapp nach Verlängerung verloren. Wir müssen als Team dagegenhalten und ihnen über 40 Minuten einen echten Kampf liefern“, sagt Nürnberg Head Coach Ralph Junge

Ticket-Special in Block H

Für Halloween- und Basketballfans bieten die Nürnberg Falcons gegen Köln am 31. Oktober ein passendes Ticket-Special an. Wer geschminkt oder verkleidet zum Berliner Platz kommt, zahlt für eine Eintrittskarte im Halloween-Block H (Innenraum) nur 5 Euro. Ganz nach dem Motto: Erst Live-Basketball im BBZ erleben und danach weiter zur Halloween-Party oder um die Häuser ziehen! Dieses Angebot gilt ausschließlich an der Abendkasse. Reguläre Tickets für das Spiel gibt es bei www.ticketmaster.de, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und im BBZ, dessen Tore sich um 18.30 Uhr öffnen. Tip-off zur Partie zwischen den Nürnberg Falcons und den RheinStars Köln ist um 19.30 Uhr.

Die aktuelle Tabelle der ProA gibt es hier.