Bahn frei: Der Tucherhof lädt zur Schlittschuh-Gaudi im „Winter Garden“

Bahn frei: Der Tucherhof lädt zur Schlittschuh-Gaudi im „Winter Garden“

Der Tucherhof im Norden Nürnbergs steht für fränkische Spezialitäten und bietet seinen Gästen das ganze Jahr über abwechslungsreiche, leckere Gerichte in uriger Umgebung. Und besonders gut schmecken Schäuferla, Bratwürste, süffiges Bier und Co. bekanntlich unter freiem Himmel. Das soll künftig auch in der kalten Jahreszeit möglich sein. Ab sofort befindet sich auf dem Gelände in der Marienbergstraße eine 25×15 Meter große Schlittschuhbahn aus Synthetik-Eis, die an sieben Tagen in der Woche geöffnet ist.

„Der große Außenbereich des Tucherhof ist im Sommer erste Anlaufstelle für Familien und Freunde fränkischer Küche, die in gemütlicher Atmosphäre eine schöne Zeit verleben wollen. Diese Möglichkeit wollen wir unseren Gästen jetzt auch im Winter anbieten. Das und noch ein bisschen mehr“, verrät Geschäftsführer Michael Katusic. Mit viel Liebe zum Detail haben er und sein Team den weitläufigen Außenbereich in der Marienbergstraße in ein Winterwunderland mit Eislaufbahn verwandelt, das den schönen Namen „Winter Garden“ trägt. Urige Sitzgelegenheiten, Feuerstellen und warme Decken laden Alt und Jung zum Verweilen ein, um sich vor oder nach einer Schlittschuhfahrt ausgiebig zu stärken. Auch ein Schlittschuhverleih wird angeboten. Der Eintritt in den „Winter Garden“ ist frei.

Große Eröffnung mit großen Gästen

Am heutigen Montag, den 20. November 2017, soll die Eislaufbahn nun feierlich in Betrieb genommen werden. Und der Chef hat sich dafür ganz besondere Ehrengäste eingeladen. „Wir werden die Bahn und den Außenbereich mit den Basketballern der Nürnberg Falcons einweihen. 2,00 Meter-Männer auf Schlittschuhen, das ist einfach eine großartige Sache“, so Katusic. Der Tucherhof und die GenussSchmiede sind seit dieser Saison Partner der Falcons und bei den Heimspielen am Berliner Platz für die Bewirtung der Fans im Außen- und VIP-Bereich zuständig. Trainer und Geschäftsführer Ralph Junge und seine Spieler können das Event im Freien kaum erwarten: „Wir freuen uns sehr, dabei sein zu dürfen. Unsere Spieler sind sehr glücklich, nach einem anstrengenden Heimspiel so fantastisch bekocht zu werden, wie in dieser Spielzeit. Es ist uns eine Ehre, die Eislaufbahn einweihen zu dürfen.“ Die offizielle Inbetriebnahme der 25×15 Meter großen Kunst-Eislaufbahn findet an diesem Montag, den 20. November 2017 in der Marienbergstraße 110 in 90411 Nürnberg statt. Los geht’s um 15.00 Uhr. Gäste und Fans sind herzlich willkommen!

Der Winter Garden ist dann Montag bis Freitag ab 15.00 Uhr und Samstag & Sonntag ab 11.00 Uhr geöffnet. Freitags und samstags steigt ab 18.00 Uhr jeweils eine Eis-Disco mit Live-DJ. Die Gäste des Tucherhof dürfen sich zudem auf ein Nikolaus-, Weihnachts- und Neujahrslaufen freuen. Mehr Informationen und Termine gibt es auf der Homepage des Tucherhof (www.tucherhof.de).

(Foto by Tucherhof)