Parkplatz-Update zu den Heimspielen der Nürnberg Falcons 

Parkplatz-Update zu den Heimspielen der Nürnberg Falcons 

Nürnberg – Heute Abend um 19.30 Uhr bestreiten die Nürnberg Falcons ihr zweites Heimspiel in der neuen Halle am Airport Nürnberg. Bei der Heimpremiere gegen Kirchheim kam es zu Problemen bei dem angekündigten Event-Tarif im Parkaus P3. Hier herrscht nun Klarheit. Alle Betroffenen werden entschädigt.

Sie war fast perfekt, die Heimpremiere der Nürnberger Basketballer am vergangenen Sonntag. Zwar konnte man sich und die Fans nicht mit einem Sieg belohnen, dafür klappte aber rund um den Spieltag so gut wie alles reibungslos. Probleme gab es lediglich mit den Event-Tarif im Parkhaus P3. Dieser griff später als kommuniziert und so mussten einige Besucher mehr zahlen als die in Aussicht gestellten 5 Euro. Es gab hier Missverständnisse in der Kommunikation. Erster Anlaufpunkt zum Parken soll P7, auf dem Gelände der Spielhalle sein. Hier gilt der Event-Tarif. Das trifft auch auf das Parkaus P3 zu, das jedoch nur als Ausweichmöglichkeit vorgesehen war. Heute soll alles funktionieren, versichern die Verantwortlichen des Airport Nürnberg. Unabhängig davon ist nach wie vor eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ratsam. 

Anlaufpunkt Abholkasse

Wer nun als am Sonntag, den 18. November im Parkaus P3 unterkam und beim Verlassen zu viel bezahlte, wird von den Nürnberg Falcons und dem Airport Nürnberg für die Mehrkosten entschädigt. Dafür können Fans schon beim heutigen Heimspiel ihr Parkticket mitbringen, für das ihnen dann der zu viel bezahlte Differenz-Betrag zum Event-Tarif an der Abholkasse ausgezahlt wird. „Wir wollen hier schnell und unkompliziert entschädigen und uns für die Probleme und Umstände entschuldigen“, so Ralph Junge, Geschäftsführer der Nürnberg Falcons. Wer es heute nicht in die Halle schafft, kann sein Ticket auch noch am 2. oder 5. Dezember an der Kasse abgeben oder sich per Mail mit den Nürnberg Falcons in Verbindung setzen: info@n-bc.de, Betreff: Parkticket Airport. Der Event-Tarif gilt heute ab 16.00 Uhr. 

(Foto by Flughafen Nürnberg GmbH)