Immer wieder Sonntags: Nürnberg Falcons empfangen Hanau 

Immer wieder Sonntags: Nürnberg Falcons empfangen Hanau 

Nürnberg – Richtungsweisendes Heimspiel für die Nürnberg Falcons. Am kommenden Sonntag empfängt der Tabellenachte der BARMER 2. Basketball Bundesliga die EBBECKE WHITE WINGS Hanau in der Halle am Airport Nürnberg. Die Hessen befinden sich aktuell im Aufwind und konnten jüngst zwei überzeugende Siege gegen Trier und Baunach einfahren. Die Partie wird präsentiert vom offiziellen Gesundheitspartner der Nürnberg Falcons, der AOK Bayern. Tip-off ist um 17.00 Uhr.

Sieben Spiele haben die Nürnberg Falcons in der regulären ProA-Saison 2018/2019 noch zu bestreiten – drei davon gegen die Playoff-Teams Chemnitz, Karlsruhe und Hagen. Hanau, der nächste Gegner, ist in der Tabelle etwas weiter unten angesiedelt und liegt derzeit auf dem vorletzten Platz. Das war vor der Saison ebenso wenig abzusehen wie der jüngste Nürnberger Höhenflug. Ralph Junge und seine Spieler wissen jedoch sehr wohl, dass sich in Hanau seit dem Hinspiel einiges getan hat und dass man es am Sonntag mit einem sehr unangenehmen Gast zu tun haben wird. „Hanau konnte die eigenen Erwartungen bislang noch nicht erfüllen. Sie haben zu Jahresbeginn noch einmal nachverpflichtet und zuletzt erfolgreich ihr enormes Offensiv-Potenzial gezeigt. Wir müssen extrem aufpassen, dass es uns nicht so ergeht wie Trier oder Baunach“, warnt der Coach. 

Playoff-Chance nutzen

Nachdem die Mittelfranken den Abstiegs-Kampf hinter sich gelassen haben, befinden sie sich nun mitten im Playoff-Kampf. Durch den Auswärtssieg gegen Trier konnte man sich in der Tabelle auf Rang 8 verbessern, den Abstand nach unter ausbauen und zu Karlsruhe aufschließen. Was ist noch möglich bei der Kür? „Die Mannschaften vor uns sind schon sehr stabil. Träumen ist dennoch erlaubt und wenn wir die Chance haben, um die Playoffs mitzuspielen, dann wollen wir das auch tun“, so Ralph Junge. 

AOK Bayern ist Spieltagspartner 

Die Partie gegen die EBBECKE WHITE WINGS Hanau findet am Sonntag, den 24. Februar 2019 in der Halle am Airport Nürnberg statt. Tip-off ist um 17.00 Uhr. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, dem NN-Ticketcorner und bei www.ticketmaster.de. Präsentiert wird das Spiel von der AOK Bayern, dem offiziellen Gesundheitspartner der Nürnberg Falcons. Beim Aktions-Stand im Foyer gibt es einen exklusiven Trainingsbesuch bei den Profis zu gewinnen. Zudem werden zahlreiche AOK-Mitarbeiter die Partie besuchen. Und auch ein weiterer namhafter Partner der Falcons wird sich an diesem Tag in der Halle am Airport präsentieren: Die Sparkasse Nürnberg. Rund 20 Auszubildende sind vor Ort und bringen tolle #NUEbasketball Give-aways an die Fans. Eine Auszubildende wird darüber hinaus vor dem Tip-off den Spielball der Partie präsentieren. So ist alles bereit für einen perfekten Basketball-Sonntag. Das Spiel wird LIVE im Internet auf www.airtango.live übertragen und Reinhard Wörlein begrüßt dabei Jan Kolod vom Hanauer Live-Stream-Team an seiner Seite. 

(Foto by Sportfoto Zink)