TORNADOS FRANKEN starten in die JBBL-Hauptrunde 

TORNADOS FRANKEN starten in die JBBL-Hauptrunde 

TORNADOS FRANKEN starten in die JBBL-Hauptrunde 

Nürnberg – Am kommenden Samstag beginnt für die U16 der BARMER Basketball Akademie TORNADOS FRANKEN und 23 andere Teams die Hauptrunde in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL). Es geht um eine möglichst gute Platzierung für die im März startenden Playoffs. Im ersten von zehn Spielen empfängt das Team von Razvan Munteanu die Porsche BBA aus Ludwigsburg. 

Der Nachwuchs der MHP Riesen ist einer von drei neuen Gegnern der TORNADOS in der Hauptrunden-Gruppe 4. Auch mit ratiopharm ulm und dem TEAM URSPRING wird es je zwei Aufeinandertreffen geben. Dem FCB Bayern und der TS Jahn München wird man indessen nur einmal gegenüberstehe, die beiden Siege aus den Hinspielen aber nicht mit in die Hauptrunde nehmen. Die Vorfreude bei den TORNADOS und den Nürnberg Falcons ist enorm: „Wir gehen mit sehr viel positiver Energie in die Hauptrunde und freuen uns auf tolle Spiele gegen starke Gegner. Den Anfang mach mit Ludwigsburg ein hervorragend gecoachtes Team“, weiß Head Coach und Razvan Munteanu. Mit großen Erwartungen hält sich der Jugendkoordinator aber weiterhin bewusst zurück: „Wir freuen uns über gute Ergebnisse, nehmen diese aber nicht als Maßstab. Vor allem in der Defensive müssen wir zulegen, nachdem wir gegen Augsburg hier nicht immer auf der Höhe waren. Die Entwicklung der Spieler ist und bleibt unser oberstes Ziel.“ 

Tip-off um 12.00 Uhr in der PMH

Diesem wollen die TORNADOS FRANKEN am kommenden Samstag einen Schritt näher kommen und alle Basketballbegeisterten sind herzlich eingeladen, dem 1. Hauptrundenspiel der Vereinsgeschichte beizuwohnen. Tip-off zum Duell mit der Porsche bba Ludwigsburg ist um 13.00 Uhr der Paul-Moor-Halle (PMH). Das Zuschauen ist kostenlos, aber nicht umsonst. Spieler, Eltern, Trainer, Verantwortliche und Partner können das Spiel kaum mehr erwarten. 

(Foto by Martin Will)