Nürnberg Falcons empfangen München zum 1. Abschiedsspiel in der NBBL

Nürnberg Falcons empfangen München zum 1. Abschiedsspiel in der NBBL

Nürnberg – Fünf Spiele haben die Nürnberg Falcons in der NBBL-Hauptrunde 2019/2020 noch zu bestreiten an deren Ende der Abstieg in die Gruppe B stehen wird. Am Sonntag trifft die Mannschaft von Trainer Simon Bertram in der Paul-Moor-Halle auf den FC Bayern München Basketball. Gegen den amtierenden Meister wollen die Mittelfranken noch einmal alles geben und sich teurer verkaufen als im Hinspiel. 

Neun Spiele, neun Niederlagen, so lautet die aktuelle Bilanz der Nürnberg Falcons in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL). Dass das ausbaufähig ist, wissen Trainer und Mannschaft selbst am besten. Klar ist aber, dass sich das Team von Simon Bertram auf seiner fünf Spiele umfassenden „Abschieds-Tour“ in jeder Partie voll reinhängen wird und die Vorbereitung auf die kommenden Spielzeit in Gruppe damit längst begonnen hat. „Auch wenn es bislang nicht mit einem Sieg geklappt hat, Charakter und Einstellung meiner Spieler stehen für mich nicht zur Diskussion. Wir trainieren hart, lernen in jedem Spiel dazu und werden von diesen Erfahrungen früher oder später noch profitieren“, weiß der Coach. 

Simon Bertram: „Das können wir besser“

Das Restprogramm hat es mit Spielen gegen Gießen (H), Ludwigsburg (A), Bamberg (H) und Frankfurt (A) in sich. Den Anfang bildet das Heimspiel gegen den FC Bayern München Basketball am kommenden Sonntag um 15 Uhr im Rahmen eines JBBL & NBBL Double Headers in der Paul-Moor-Halle. Das erste Aufeinandertreffen konnte der amtierende Meister am 20.10.2019 klar mit 91:35 für sich entscheiden. Simon Bertram erinnert sich: „Wir haben damals im dritten Viertel acht und im letzten Viertel sieben Punkte gemacht. Das können wir besser und genau das will ich am Sonntag sehen. Natürlich hätte auch nichts gegen einen Heimsieg.“ Das gilt sicher auch für die Zuschauer, die das Spiel zwischen den Nürnberg Falcons und dem FC Bayern München Basketball am Sonntag, den 2. Februar 2020 in der Paul-Moor-Halle live mitverfolgen können. Tip-off ist um 15.00 Uhr. Bereits um 12.30 Uhr trifft an selber Stelle die gemeinsame U16 der BARMER Basketball Akademie TORNADOS FRANKEN und Falcons in der JBBL auf ratiopharm ulm. 

(Foto by Sportfoto Zink)